Lecker Lachs mit Paprika und Gemüse

Rezept: Lachs mit Paprika, Zwiebeln und Karotten

0.0 from 0 votes
Difficulty: leicht
Portionen

4

Zubereitungszeit

5

Min.
Kochzeit

15

Min.
Kalorien / Portion

ca. 414

kcal

    Lachs ist einer meiner Lieblingsfische. Er ist ziemlich fettreich und doch sehr gesund. Am besten setzt man dabei auf Bio-Lachs, da dieser zwar meist auch in diversen Aquakulturen gezüchtet wird, aber jedoch nicht mit chemischen Futter gefüttert wird.

    Zutaten

    • 4 Lachsfilets

    • 1 Zwiebel – gewürfelt

    • 3 Paprika (rot, gelb, grün) – gewürfelt

    • 1 Karotte – gewürfelt

    • 2 EL Butter

    • 1 TL Brühpulver

    • Salz, Pfeffer nach Belieben

    • Optional: 1 Sauce Hollaindaise

    Zubereitung

    • Die Zwiebel-, Paprika- und Karotten-Würfel mit 1 EL Butter in einer kleinen Pfanne anbraten.

    • Das Gemüse mit Brühpulver, Salz, Pfeffer würzen und solange braten bis die Zwiebeln weich sind, aber das Gemüse noch etwas knackig ist.

    • Den Lachs währenddesen mit Salz und Pfeffer bestreuen und ebenso mit der restlichen Butter anbraten.

    • Optional: Wer extra Sauce dazu möchte, kann den Lachs inklusive Gemüse mit Sauce Hollandaise servieren. Wenn´s schnell gehen muss greife ich hier immer auf eine fertige Sauce zurück.

    TIPP

    • Auf meinen Bild habe ich diese Kombination mit einen Kräuterreis serviert. Neben Reis eignen sich aber auch lecker Bratkartoffeln oder einfache gekochte Salzkartoffeln.

    Did you make this recipe?

    Tag @rezeptliebe on Instagram and hashtag it with #rezeptliebe

    Like this recipe?

    Follow @rezeptliebe on Pinterest

    Per E-Mail teilen

    Werbelinks

    Werbelinks

    Newsletter

    Abonniere meinen Newsletter um auf den Laufenden zu bleiben!