Hi, ich bin Melissa!

Food-Bloggerin, Mama, Business Frau und Hobbyköchin.

Mein Ziel ist es, Dich mit meinen Foodblog zu inspirieren und Dich in meine Welt mitzunehmen.

Warum ein Blog?

Hier möchte ich mit Dir meine Leidenschaft für das Kochen ausleben und meine Ideen und Rezepte teilen.

Mein Name ist Melissa. Ich bin Mama eines 12-jährigen Sohnes, arbeite Vollzeit in meinem eigenen erfolgreichen Unternehmen und liebe es, privat zu kochen.

Ich komme ursprünglich aus Niederbayern und kenne die bayerische Küche und andere Gerichte aus verschiedenen Teilen Deutschlands. Trotzdem sind meine Lieblingsrezepte die, die in meiner Familie Tradition haben.

Mit Rezeptliebe teile ich meine Freude fürs Kochen und hoffe, dass ihr einige meiner Rezepte ausprobiert und meine Ideen euch im Alltag inspirieren.

Mein Motto: Probieren geht über über Studieren!

rezeptliebe-von-melissa-logo

Meine Geschmackswelt

Deutsche & internationale Küche

Ich liebe es, verschiedene Arten von Essen auszuprobieren. Ich mag traditionelle Gerichte, aber auch internationale Gerichte. Besonders angetan bin ich von der asiatischen Küche.

Genauso mag ich amerikanische Küche, aber nicht nur Burger und Pommes. Einmal habe ich in Miami das leckerste Cajun-Pasta-Gericht gegessen und es war einfach nur traumvoll.

Noch dazu esse ich gerne türkisch, orientalisch, indisch, griechisch, spanisch und mexikanisch. Wie Du siehst, reicht mein Interesse ums Essen in viele Länder und Ecken.

Meine Motivation

Warum will ich Dich inspirieren?

Ich koche gerne und mache das fast jeden Tag. Es ist aber schwer, eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung zu organisieren, weil ich ständig so beschäftigt bin. Deshalb sammel ich meine Rezepte und erstelle regelmäßige Wochenpläne, damit ich im Alltag mehr Zeit spare.

Meine Freunde beispielsweise wissen oft gar nicht, was oder wie sie kochen sollen. Ihnen fehlt einfach die Inspiration und deshalb mache ich meine Rezepte und Ideen für alle öffentlich. Denn viele Menschen haben die gleichen Probleme, wie ich oder meine Freunde.

Es fehlt an Zeit, Ideen und manchmal auch an Wissen, wie man kocht. Mit meinen Foodblog will ich Dir helfen und Dich inspieren, weil ich die Möglichkeit dazu habe.

Meine Ziele

Das möchte ich mit Rezeptliebe erreichen

Von Beginn an möchte ich dir einen Einblick in meine Küche gewähren und dich begeistern. Ich möchte dir helfen, deine Küche zu einem Ort zu machen, an dem du gerne kochst.

Ich möchte dir Ideen liefern, wie du schnell und einfach leckere Gerichte zubereiten kannst. Und ich will dir zeigen, wie du auch ohne “Fertigsoßen” leckere Mahlzeiten zauberst.

In der Zwischenzeit arbeite ich mit meinen Sohn an einem Kochbuch, das unsere Lieblingsgerichte enthält. Konzentriere mich nebenbei auf weitere Ernährungspläne. Schreibe einen Blog mit Ratschlägen und werde das Thema “Garten und Beete” in mein Projekt einbeziehen.

Eins ist dabei sicher: in Zukunft wird es jedenfalls spannend bleiben.

Meine Frage an Dich

Bist du mit am Start?

Wenn du meine Ideen interessant findest, kannst du mich gerne auf meinen Weg begleiten und mich auf Instagram oder per Mail abonnieren. Ich habe gerade erst angefangen, aber du kannst ein Teil davon sein. Ich würde mich freuen, wenn ich dich inspiriere und uns das Kochen verbindet. Wenn du Fragen oder Feedback hast, melde dich gerne bei mir.

Viel Freude mit meinen Rezepten und Ideen wünscht dir deine Melissa!