Spaghetti mit Schinken und Sahne

Rezept: Köstliche Pasta mit Schinken und Zwiebeln

0.0 from 0 votes
Difficulty: leicht
Portionen

4

Zubereitungszeit

5

Min.
Kochzeit

10

Min.
Kalorien / Portion

ca. 300

kcal

    Zutaten

    • 500g Spaghetti
    • 1 EL Butter

    • 1 Zwiebel – grobe Würfel

    • 200g Kochschinken – grobe Würfel

    • 200g Sahne

    • Salz, Pfeffer

    • Optional: Parmesan (nach Belieben) – gerieben

    • Optional: Schnittlich (nach Belieben) – geschnitten

    Zubereitung

    • Die Zwiebeln und den Schinken in einer Pfanne mit Butter anbraten.

    • Die Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 4 Min. kochen.

    • Sobald der Schinken und die Zwiebeln gut goldenfarben angebraten sind, mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Sahne aufgießen und aufkochen lassen.

    • Die Spaghetti direkt vom Topf in die Pfanne geben. Dabei ruhig etwas von den Nudelwasser in die Pfanne mischen – das sorgt für mehr Soße, weniger Kalorien als Sahne und schmeckt gut.

    • Anschließend alles umrühren und ca. für 2 bis 3 Min. ziehen lassen – bis die Nudeln al dente sind.

    Tipp

    • Optional: Wer möchte kann die Spaghetti mit etwas Parmesan, Basilikum, Schnittlauch und groben Tomatenstückchen verzieren und servieren.

    Did you make this recipe?

    Tag @rezeptliebe on Instagram and hashtag it with #rezeptliebe

    Like this recipe?

    Follow @rezeptliebe on Pinterest

    Per E-Mail teilen

    Werbelinks

    Werbelinks

    Newsletter

    Abonniere meinen Newsletter um auf den Laufenden zu bleiben!